Daniel Kopp (links) und Jürgen Herrmann (rechts)

Schulberatung

Unser Beratungslehrer Jürgen Herrmann und unsere Beratungslehrerin Isabelle Jung beraten Schülerinnen, Schüler und Eltern bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten und sind unsere Experten, wenn über eine Änderung der Schullaufbahn nachgedacht wird.

Des Weiteren steht Daniel Kopp als Schulpsychologe mit seinem Team zur Verfügung.

Die Schulberatung des Helene-Lange-Gymnasium

… ist ein kostenloses Angebot für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer.
… unterliegt der Schweigepflicht und basiert auf Freiwilligkeit.
… versucht, andere Blickwinkel zu eröffnen und neue Ziele zu entwickeln.

Sie befasst sich unter anderem mit

… Fragen bzgl. der Schullaufbahn und dem weiteren Werdegang nach dem Abitur,

… Schulleistungsproblemen und Prüfungsangst,

… Konzentrationsschwierigkeiten,
… Motivationsschwierigkeiten,
… Schwierigkeiten im schulischen Umfeld,
… Teilleistungsschwächen, wie die Lese-Rechtschreib-Störung,
… Bewältigung von privaten Problemen.

 

Wenn Sie das Gefühl haben, dass wir Sie in bestimmten Situationen unterstützen können, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht dabei die gemeinsame Suche nach Lösungsmöglichkeiten für die bestehenden Fragestellungen.

Kontakt

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten, setzen Sie sich am besten telefonisch mit uns in Verbindung.

Sprechzeiten des Beratungslehrers Herr Herrmann (auch telefonisch):

Donnerstag 11.15 – 12.45 Uhr in K 20

Telefonnummer: 0911/9742171

 

Sprechzeiten der Beratungslehrerin Frau Jung (auch telefonisch):

Montag 14.30 – 15.15 Uhr und Dienstag 13.45 – 14.30 Uhr in K 33

Telefonnummer: 0911/9742173

 

Telefonsprechzeiten zur Vereinbarung individueller Beratungstermine beim Schulpsychologen Herrn Kopp des Schulpsychologischen Teams:

Dienstag 13.00 – 13.45 Uhr und Donnerstag 12.00 – 12.45 Uhr

Telefonnummer: 0911/9742172

 

Das Schulberatungszentrum des HLG finden Sie im historischen Gebäude Krautheimer Krippe im 1. OG (am Pausenhof unseres Altbaus).

 

Übersicht über inner- und außerschulische Hilfsangebote bei Depression und psychischen Krisen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen