Anmeldung für die neuen 5. Klassen am Helene-Lange-Gymnasium

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie muss das Anmeldeverfahren in diesem Jahr in Teilen geändert werden.

Wichtigste Änderungen in Kürze

  • Die persönliche Anmeldung Ihres Kindes durch einen Erziehungsberechtigten ist nicht erforderlich.
  • Die Anmeldung kann auch online, telefonisch oder schriftlich (z. B. E-Mail) erfolgen.

Um unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, aber auch unsere derzeitigen Schülerinnen und Schüler, die während dieses Zeitraums zum Teil Ihr Abitur absolvieren, bestmöglich zu schützen, bitten wir darum, von einer persönlichen Anmeldung abzusehen.

_________________________

Allgemeine Informationen

  • Sie können bereits ab dem 11. Mai 2020 (Ausgabe der Übertrittszeugnisse) die Anmeldung an unserer Schule vornehmen. Telefonisch sind wir von 07:00 bis 15:00 Uhr erreichbar.
  • Offizielle Anmeldewoche: Montag, 18. Mai 2020 bis Freitag, 22. Mai 2020
  • Telefonische Erreichbarkeit des Sekretariats während der Anmeldewoche:
    • Montag, Mittwoch, Freitag von 07:00 bis 15:00 Uhr
    • Dienstag (Hauptanmeldetag) von 07:00 bis 18:00 Uhr
  • Für den Fall, dass Sie dennoch persönlich vorbeikommen möchten, bitten wir vorab um telefonische Terminvereinbarung.
  • Der Schulbriefkasten befindet sich am Haupteingang Altbau (Öffnungszeiten des Schulgeländes siehe oben).

__________________________

Wie können Sie Ihr Kind am HLG anmelden?

Variante A: Anmeldung via PC und Internet

  1. Nutzen Sie unsere Online-Anmeldung unter folgendem Link https://helagyfue.eltern-portal.org/anmeldung/

Der Link ist aktiv vom 20.04. bis 22.05.2020: In einem Eingabeformular werden vorab alle Daten Ihres Kindes erfasst. Am Ende der Eingabe erhalten Sie ein PDF-Dokument, das Sie bitte ausdrucken.

  1. Senden Sie uns das pdf-Dokument zusammen mit den weiteren erforderlichen Unterlagen (s.u.) bitte auf dem Postweg (Übertrittszeugnis muss im Original vorliegen!) zu. Noch besser wäre, Sie würden uns alle Unterlagen direkt in den Briefkasten der Schule werfen.
  2. Sobald wir die Anmeldung Ihres Kindes bearbeitet haben, meldet sich eine unserer Sekretärinnen bei Ihnen telefonisch.

Variante B: Anmeldung via ausgedrucktem Anmeldebogen

  1. Sie nutzen unseren Anmeldebogen (s.u.) und füllen diesen handschriftlich aus.
  2. Sie senden uns alle erforderlichen Unterlagen (s.u.) per Post zu (Übertrittszeugnis muss im Original vorliegen!) oder werfen diese in den Schulbriefkasten ein.
  3. Sobald wir die Anmeldung Ihres Kindes bearbeitet haben, meldet sich eine unserer Sekretärinnen bei Ihnen telefonisch.

Variante C: Anmeldung via Telefon

  1. Melden Sie sich telefonisch unter der Schulnummer 0911/974-2181.
  2. Wir beraten Sie gerne am Telefon und senden Ihnen ggf. Unterlagen auf dem Postweg zu oder vereinbaren einen persönlichen Termin mit Ihnen.
  3. Sie senden uns im Anschluss alle erforderlichen Unterlagen per Post zu (Übertrittszeugnis muss im Original vorliegen!) oder werfen diese in den Schulbriefkasten ein.

_________________________

Wichtige Unterlagen, die eingereicht werden müssen:

  • unterschriebenes PDF-Dokument der Online-Anmeldung (s. Variante A) oder handschriftlich ausgefüllter Anmeldebogen (s. Variante B)
  • Geburtsurkunde (Kopie)
  • Übertrittszeugnis im Original (verbleibt an der Schule)
  • Sorgerechtsbeschluss in Kopie
  • LRS- bzw. Legasthenie-Gutachten in Kopie
  • Anmeldung zur Offenen Ganztagsschule (OGS)

Die vollständigen Anmeldeunterlagen müssen bis spätestens 22. Mai 2020 in der Schule vorliegen.

Seit 01.03.2020 ist der Nachweis eines existierenden Masernimpfschutzes Voraussetzung für den Schulbesuch. Die Prüfung des Impfpasses kann nur persönlich vorgenommen werden. Bitte kümmern Sie sich – sofern noch nicht geschehen – um einen ausreichenden Masern-Impfschutz für Ihr Kind. Zur Kontrolle der Impfpässe werden wir Sie – nach überstandener Corona-Krise – persönlich in die Schule bitten.

_________________________

Folgende Dokumente und Informationen stehen auf der Homepage für Sie bereit:

Informationen

Anmeldeformulare

_________________________

Ansprechpartnerin in der Schulleitung:

Sofern Sie mit einem Schulleitungsmitglied mit Blick auf die Anmeldung Ihres Kindes direkten Kontakt aufnehmen wollen, so wenden Sie sich bitte an:

 StDin Caroline Pauchet-Beissel

Telefon: 0911/9742181

E-Mail: c.pauchet@hlg-fuerth.de

_________________________

 

platzhalter_1