Schulhundwichteln 2019

Auch in diesem Schuljahr hat Bruno wieder am „Schulhundwichteln“ des Schulhundearbeitskreises Bayern e.V. teilgenommen.

Dabei hat er einer Schulhund-Kollegin aus der Grundschule eine Freude bereiten dürfen und auch selbst ein tolles Paket von einem gymnasialen Schulhund aus Nordrhein-Westfalen erhalten. Dieses Jahr hat Bruno neben Spielzeug und Leckerchen auch ein „Arbeitsgerät“ bekommen: eine „Organ-Weste“. Die Schülerinnen und Schüler können damit Organe des Menschen und deren Funktion wiederholen – Bruno wählt dazu durch „abziehen“ die passenden Organe aus.