#KreativinderKrise – Ein HLG Corona-Homeschooling-Special

 

“We are HLG”

Zu dem Zeitpunkt, als klar wurde, dass es dieses Schuljahr sicher kein Sommerkonzert geben würde, hat das Schulorchester beschlossen, dann eben einen Beitrag aus dem „Homeoffice“ zu präsentieren. Vom Üben der ersten Noten, über zahlreiche Versuche von Aufnahmen bis hin zum letzten Schlussakkord ist wirklich ALLES bei jedem zu Hause allein entstanden und dann zusammengefügt worden. Von den Jüngsten bis hin zu unseren Abiturienten haben fast 30 Schülerinnen und Schüler mitgemacht. Unsere Musik wurde von vielen fleißigen 5. Klässlern noch mit bunten Bildern bereichert!

 

Traum-Lese-Welten trotz oder wegen der Krise

Pssst, nicht stören – ich lese gerade!

So doof und seltsam diese Corona-Zeit war – ein Gutes hatte sie: Viel Zeit zum Lesen! Und so haben die Kinder der Klasse 5f um den Welttag des Buches (23.4.) ihre Lieblingslesesecke zum Gegenstand toller Bilder gemacht – egal, ob es sich um den tatsächlich existierenden Wohlfühlplatz zuhause oder um eine fantastische Träumerei handelt. Da möchte man doch gleich zu einem guten Schmöker greifen und loslegen, oder?

Gesichter verwandeln sich

Bei FACEJAM haben wir unser Gesicht mit Zeichnungen verfremdet.

Und wo wir schon mal dabei waren, auch gleich Pflanzen, Bäume, unsere Geschwister, Kuscheltiere, Katzen …