Europäischer Statistikwettbewerb

In diesem Schuljahr haben zum ersten Mal drei Teams des Helene-Lange-Gymnasiums am Europäischen Statistikwettbewerb teilgenommen und das mit Erfolg!

In der 1. Runde belegten die drei Teams deutschlandweit von über 60 Teams folgende Platzierungen:

Das Team HLG2 (Dilara Kama und Robin Gumlich) belegte knapp den 2. Platz.
Die Teams HLG1 (Antonia Kutschenreiter, Ngoc Anh Nguyen und Elias Schreyl) und Dorffuchs (Fabian Strehl, Kimi Kroschel und Felix Djaditschko) mussten sich den 1. Platz teilen.

Wir warten jetzt gespannt auf die Ergebnisse der 2. Runde, in welcher der Deutschlandsieger gekürt wird. Die ersten zwei Teams aus beiden Runden vertreten dann Deutschland auf Europaebene, in der 15 EU-Staaten gegeneinander antreten.