Aktuelle Beratungsmöglichkeiten am HLG

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir hoffen, dass es Ihnen und euch gut geht und Sie / ihr das Beste aus dieser ungewöhnlichen Situation machen könnt.

Gestern wurde von der Staatsregierung beschlossen, die Schulen schrittweise frühestens ab 11. Mai 2020 wieder zu öffnen (die Q12 ab 27. April). Damit verlängern sich die Ausgangsbeschränkungen um weitere drei Wochen.

Unser gewohnter Rhythmus ist weiter unterbrochen, wir müssen unser Lernen und Arbeiten weitest gehend selbst gestalten. Einerseits steht uns viel freie Zeit zur Verfügung, andererseits steigen die Anforderungen an jeden einzelnen, mit der Situation umzugehen und sich selbst zu organisieren.

Sicher wurden von Ihnen und euch in den letzten Wochen dazu sinnvolle und hilfreiche Strategien entwickelt.

Trotzdem kann es sein, dass man sich in der momentanen Situation überfordert fühlt und Unterstützung brauchen könnte.

Sehr gerne stehen wir Ihnen und euch dabei telefonisch zur Verfügung.

Wir bemühen uns, in einem Gespräch mit Ihnen oder euch nach Lösungsmöglichkeiten für die bestehenden Fragestellungen zu suchen.

Wenn Sie oder ihr mit uns Kontakt aufnehmen möchten / möchtet, sind wir telefonisch zu den folgenden Zeiten erreichbar:

 

Telefonsprechstunden des Beratungslehrers, Herrn Herrmann:

Montag und Donnerstag von 10.00 – 12.00 Uhr

Telefonnummer: 0911/9742171

Sprechzeiten des Schulpsychologen, Herrn Kopp:

Dienstag und Mittwoch von 10.00 – 12.00 Uhr

Telefonnummer: 0911/9742172

 

Wir wünschen Ihnen und euch viel Kraft und Geduld, um mit dieser herausfordernden Situation möglichst gut umgehen zu können.

Bleiben Sie / bleibt ihr gesund.

Herzliche Grüße

Jürgen Herrmann und Daniel Kopp